DE

Ex

Bei uns ist Sicherheit nicht optional oder fahren Sie ohne Anschnallgurt?

Ziel der Abwasserprobenahme ist es anhand der Proben im Labor genau zu bestimmen, welche Bestandteile im Abwasser zu finden ist. Die genaue Zusammensetzung ist zum Zeitpunkt der Probenahme unbekannt.

Aufgrund von organischen Zersetzungsprozessen bildet Abwasser explosionsfähige Gase wie Methan oder Schwefelwasserstoff. Hinzukommen weitere brennbare Flüssigkeiten, welche in das Abwasser gelangen können.

 

Daher werden Abwasserkanäle und angrenzende geschlossene Bauten bei den Aufbereitungsanlagen als explosionsgefährdete Bereiche klassifiziert.

Mit NEMO ist Sicherheit nicht optional, daher sind alle NEMO Systeme serienmässig entsprechend ATEX/IECEX zertifiziert. Die kompletten Geräte (Transmitter, Probenehmer, Sensoren, Modems, Schnittstellen, Kühlaggregate..) sind so konstruiert, dass sie sicher in einer solchen Umgebung eingesetzt und betrieben werden dürfen.